Anglerfreunde Leutkirch e.V.

Angeln - Jugendförderung - Umweltschutz – Hege - Integration - Kameradschaft - Freizeit

2018 Vorbereitungen zum Ablauf des Stadtweihers.

Etwa 40 Mitglieder des Vereins Anglerfreunde Leutkirch, haben in der Zeit, von Mittwoch bis Samstag, etwa 700 bis 800 ehrenamtliche Stunden ins Abfischen des Stadtweihers investiert, um diesen mit dem Durchfrieren in den Wintermonaten von Schlamm zu befreien. Unzählige Fische, verschiedenster Art wurden dabei in andere Gewässer umgesetzt. Mit der Aktion, soll der Weiher nicht nur von Schlamm befreit, sondern auch gleichzeitig die Wasserqualität des Stadtweihers gesichert werden. Eine Herausforderung, die die „Anglerfreunde“ von Mittwoch bis Samstag, in einem täglichen 24-Stunden-Einsatz vor eine gigantische Aufgabe gestellt hat. Um das gesamte Unternehmen für die Helfer etwas gemütlicher zu machen, hat der Verein mit einem beheizten Zelt und einer deftigen Bewirtung direkt vor Ort bestens vorgesorgt. „Wir müssen Tag und Nacht da sein, alleine schon wegen der Gerätschaften, aber hauptsächlich, um den Wasserstand zu regulieren sowie die Fische nach und nach herauszuholen“, so Florian Rebhuhn, Vorsitzender des Vereins.


Email
Info